Angebot

Aktuelle Projekte

„Stellen Sie sich vor, wie sich Dinge und Menschen intelligent vernetzen, neue Lösungen für Kunden – Smart Services – entstehen, sich dabei neue Branchen und Märkte entwickeln oder traditionelle Branchen sich von Grund auf neu erfinden.“

Von diesem Leitspruch motiviert arbeitet das Center Smart Services fortlaufend an verschiedenen Forschungsprojekten, die Unternehmen auf ihrem Weg in die digitale Welt begleiten. Bereits während der Eröffnung des Centers Smart Services wurden den Gründungsmitgliedern auf der Projektbörse mögliche Forschungsprojekte vorgestellt. Die genaue Projektauswahl und -gestaltung liegt beim Konsortium der immatrikulierten Partner, fortlaufend kommen neue Forschungsmöglichkeiten dazu. Halbjährliche Treffen der Forschungskonsortien sollen eine Plattform zur Besprechung und Präsentation der Projekte bieten.

Erfahren Sie hier alles über die aktuellen Projekte des Center Smart Services.

Haben Sie Interesse an unseren Themen oder Fragen zu bestimmten Inhalten? Wir informieren Sie gerne ausführlich über unsere Projekte und freuen uns auf Ihre Anregungen. Zum Kontaktformular und den Kontaktdaten gelangen Sie hier.

Unsere Leistungsbausteine für Ihren Erfolg

Zugehörigkeit

Nutzen und zeigen Sie Ihre Zugehörigkeit zum RWTH Aachen Campus
Als Mitglied des Centers Smart Services erhalten Sie den exklusiven Zugang zum RWTH Aachen Campus, zum Cluster Smart Logistik sowie zu den weiteren Centern und Partnern. Sie nutzen diesen zum Austausch und zur Anbahnung neuer Geschäftspartnerschaften, die dem Erhalt der eigenen Wettbewerbsfähigkeit dienen. In den Räumlichkeiten der repräsentativen und kommunikationsfördernden Atmosphäre vor Ort empfangen Sie Kunden und rekrutieren qualifiziertes Personal.
Als Mitglied können Sie die Zugehörigkeit zum RWTH Aachen Campus in Ihrem Netzwerk kommunizieren und mit der Marke „Mitglied des RWTH Aachen Campus“ für sich werben. Ihr Unternehmen erscheint auf der Center-Website und wird weiterhin in Kommunikationsmaterialien, Präsentationen, Broschüren etc. vermarktet.

Forschung & Entwicklung

Schnell und interdisziplinär zu innovativen Ergebnissen
Den Mitgliedern stehen die wissenschaftliche Expertise und die Infrastruktur für innovative Vorhaben zur Verfügung. Wissenschaft und Wirtschaft forschen und entwickeln gemeinsam. In regelmäßigen Treffen stimmen die Partner über die zukünftigen Projekte des nächsten Zyklus ab. In konsortialen Forschungsprojekten wird mit anderen beteiligten Unternehmen Know-how erarbeitet und der dafür erforderliche Aufwand geteilt. Darüber hinaus ist der Kontakt zu potenziellen Kooperationspartnern für öffentlich geförderte Verbundprojekte von Anfang an hergestellt.
Die Projektideen werden in regelmäßigen Abständen vorgestellt und mit den Mitgliedern des Centers diskutiert, um anschließend schnellstmöglich realisiert zu werden. Folgende Projekttypen sind dabei beispielsweise möglich:

  • Aufbau von Arbeitskreisen zu spezifischen Fragestellungen
  • Entwicklung von Demonstratoren
  • Durchführung von Studien und Untersuchungen zu aktuellen Themen
  • Erarbeitung von Leitfäden zur Umsetzung von identifizierten Nutzenpotenzialen
  • Verfassen von gemeinsamen Veröffentlichungen und Whitepapern
  • Entwicklung von gemeinsamen Weiterbildungsangeboten

Community

Ideen einbringen, austauschen, dazulernen
Mit der Immatrikulation werden Sie Teil der Community des RWTH Aachen Campus, die sich aus Wissenschaft und Wirtschaft zusammensetzt. Sie haben die Möglichkeit, sich virtuell oder im direkten Austausch auf den unterschiedlichsten Veranstaltungen zu vernetzen und Ihre Themen zu platzieren und zu diskutieren. Darüber hinaus erhalten Sie als Mitglied des Centers Zugang zu allen Stakeholdern. Profitieren Sie von Interaktion, neuen Denkansätzen, Mitbewerbern mit gleichartigen Problemen und ergänzenden Mitgliedern mit ergänzenden Kompetenzen. Nutzen Sie die innovative Forschungslandschaft des RWTH Aachen Campus, um Ihren Horizont kontinuierlich zu erweitern.

Weiterbildung

Weiterentwicklung im Hochschulumfeld
Spezifische Weiterbildungsprogramme haben den Zweck, Anwender zu befähigen, die gewonnenen Erkenntnisse in die betriebliche Praxis umzusetzen. Dabei reicht die Spannbreite von Master-Studiengängen über Zertifikatskurse bis hin zu themenspezifischen Seminaren. Durch diese Trainings mit erfahrenen Spezialisten erhöhen die Mitglieder auch ihre eigene Attraktivität als Arbeitgeber.

Dienstleistungen

Nutzen Sie Dienstleistungen des Centers, um Mehrwert für Ihr Unternehmen zu schaffen
Das Center bietet eine einmalige Konferenzinfrastruktur mit Vortrags- und Workshop-räumen sowie Demonstrationsflächen im wissenschaftlich-industriellen Flair. Nutzen Sie diese Infrastruktur für eigene unternehmensinterne oder Kundenveranstaltungen als Ergänzung zu Ihren eigenen Räumlichkeiten. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, Präsenz vor Ort in den verfügbaren Mitgliedsbüros des Centers zu schaffen. Neben der Zurverfügungsstellung unserer Infrastruktur unterstützen wir Sie auch bei der Realisierung von Demonstratoren für Ihre Projektvorhaben.

Nutzen Sie unsere einmalige Infrastruktur vor Ort

Demonstratoren

Unsere IoT-Demonstratoren machen Industrie 4.0 erlebbar und greifbar. Lassen Sie sich von unseren Experten sowie unseren Partnern die Möglichkeiten von Smart Services näherbringen und entwickeln Sie mit uns weitere Minimum Viable Services in kürzester Zeit.

CSS

FlowServe-Pumpe

CSS

PRYM Stanzmaschine – Get Connected

KVD e.V./Medienhaus Waltrop

PTC-Roboter

Innovation-Labs

Die Innovation-Labs des FIR dienen als Forschungsumgebung für die gemeinsame Arbeit im Cluster und in den Centern. Dort existieren verschiedene Anlagen, technische Einrichtungen, IT-Hilfsmittel und Toolsets, anhand derer gemeinsam geforscht wird, Prototypen entwickelt und Umsetzungsmöglichkeiten getestet werden können.

Andreas Steindl

Service-Science-Innovation-Lab

Unter dem Motto „Invent the Future of Services“ entwickelt das FIR im Service-Science-Innovation-Lab gemeinsam mit Partnern aus der Industrie innovative Dienstleistungen. Der Prozess von der Serviceidee bis zur marktreifen Dienstleistung wird durch innovative Methoden und Werkzeuge unterstützt und beschleunigt, wobei die entstehenden Dienstleistungen durch verschiedene Medien erlebbar gemacht werden

JRF

Smart-Systems-Innovation-Lab

Die Arbeiten im Smart-Systems-Innovation-Lab dienen dazu, die Informationsbereitstellung durch smarte Systeme zu erforschen, zu optimieren und weiterzuentwickeln. Neben der technischen Betrachtung von smarten Systemen steht die Dimension des Anwendungszusammenhangs im Vordergrund. Smarte Systeme können bei der Umsetzung von neuen, kybernetischen Ansätzen in Produktion und Logistik unterstützen und die Gestaltung neuer integrierter Dienstleistungen ermöglichen.

JRF

ERP-Innovation-Lab

Im ERP-Innovation-Lab wird erforscht, wie verschiedene ERP-Systeme und unterschiedliche Organisationsformen mit- und untereinander vernetzt werden können und welche Technologien und Standards erforderlich sind, um einen optimalen Informationsaustausch zu realisieren.

EICe Aachen GmbH

Themenpark

Der Themenpark liegt inmitten der Innovation-Labs und verbindet diese mit der Atriumsfläche. Er fungiert als Ausstellungsraum und bietet die Möglichkeit, Demonstratoren zu präsentieren, um dadurch Forschungsinhalte für den Besucher greifbar und erlebbar zu machen. Gleichzeitig ermöglicht der Aufbau des Parks interaktive Diskussionsrunden.

Convention-Center

Im Convention-Center sind alle Arten von Veranstaltungsflächen zusammengefasst. Sie haben zum einen die Möglichkeit, unsere Konferenz- und Meetingräume für Ihre Tagungen zu nutzen, zum anderen erlaubt die große Atriumsfläche des Clusters die Durchführung von Hausmessen mit bis zu 30 Ständen. Wahlweise stellen wir Ihnen auch gerne Catering zur Verfügung.

Andreas Steindl

CSS

Partnerbüros

Um eine intensive und langfristige Vor-Ort-Zusammenarbeit zu ermöglichen, stehen anmietbare Partnerbüros für Sie zu Verfügung. Direkt neben den Innovation-Labs und den Veranstaltungsflächen bieten wir Ihnen offene, helle Räume mit moderner Ausstattung.